Handtelefon / Wechat / WhatsApp: +86-136-2610-7044 E-Mail: info@njmetalli.com
Heim » Produkte » Blechbearbeitung » Tiefziehen » OEM-Tiefziehabdeckung aus Edelstahl

loading

Anteil an:
facebook sharing button
twitter sharing button
line sharing button
wechat sharing button
linkedin sharing button
pinterest sharing button
whatsapp sharing button
sharethis sharing button

OEM-Tiefziehabdeckung aus Edelstahl

Metalli Industry ist seit über zehn Jahren Spezialist für Metallverarbeitung.Der bei der Herstellung dieser Teile eingesetzte Tiefziehprozess garantiert höchste Genauigkeit und Konsistenz.

Unsere Fähigkeiten: Produktabmessungen bis zu einer Länge*Breite von 1200*1000 mm;Tiefe oder Höhe bis 500 mm.

Wir unterstützen maßgeschneiderten Service;Erfüllt zu 100 % die Standards von GB, SGS, CE.
Verfügbarkeitsstatus:

PRODUKTBESCHREIBUNG

NEIN.

ARTIKEL

BESCHREIBUNG

1

Material

Weichstahl, Edelstahl, Aluminium

2

Maße L*B*H

Üblicherweise 0,5 mm bis 1000 mm

3

Materialstärke

Üblicherweise 0,2 mm bis 20 mm

4

Verfahren

Tiefziehen

5

Toleranz

+/-0,2 mm

6

Oberflächenbehandlung

Pulverbeschichtung, Verzinkung, Eloxierung

7

Anwendung

Industrie

8

Garantiezeit

12 Jahre)

9

Ort der Region

Provinz Jiangsu in China

10

Musterservice

Verfügbar

Warenpräsentation

OEM-Edelstahlteile, Metall-Tiefziehabdeckung 1001

Die Tiefziehfähigkeiten von Metalli

● Produktabmessungen bis zu einer Länge*Breite von 1200*1000 mm

● Tiefe oder Höhe bis 500 mm

● Wandstärke bis 6 mm

● Toleranz ±0,2 mm oder weniger

● Gängige Formen wie rund, kegelförmig, quadratisch, rechteckig und unregelmäßig

● Werkzeugdesign im eigenen Haus verfügbar

● 10 hydraulische Pressmaschinen von 100 Tonnen bis 1000 Tonnen

Brief nach Tiefziehen

Beim Tiefziehen handelt es sich um einen Blechumformprozess, bei dem ein Blechzuschnitt durch die mechanische Einwirkung eines Stempels radial in eine Formform gezogen wird.Es handelt sich also um einen Formumwandlungsprozess mit Materialerhalt.Der Vorgang wird als „Tiefziehen“ bezeichnet, wenn die Tiefe des gezogenen Teils seinen Durchmesser überschreitet.Dies wird erreicht, indem das Teil durch eine Reihe von Matrizen neu gezogen wird.Der Flanschbereich (Blech im Matrizenschulterbereich) erfährt aufgrund der Materialhalteeigenschaft eine radiale Ziehspannung und eine tangentiale Druckspannung.Diese Druckspannungen (Ringspannungen) führen zu Flanschfalten (Falten erster Ordnung).Falten können durch den Einsatz eines Blechhalters verhindert werden, dessen Funktion darin besteht, einen kontrollierten Materialfluss in den Matrizenradius zu ermöglichen.

Bild 17

Vorherige: 
Nächste: 
Kontaktiere uns
NANJING METALLI INDUSTRIAL CO., LIMITED

Kontaktiere uns

NEIN.12 East Mozhou Road, Entwicklungszone Jiangning, Nanjing, China
Tel : +8625-86136265
Fax: +8625-86136302
// : +86-136-2610-7044
Email : info@njmetalli.com
Skype: fly20091116

Postleitzahl: 211111
Urheberrecht  2023 NANJING METALLI INDUSTRIAL CO., LIMITED 苏ICP备2022030411号-1